Swinging Profs

Sonntag, 05.09.2021, ab 11:00 Uhr
Biergarten Schwaneninsel
Eintritt frei

„Swinging Profs“ nennen sich drei Professoren der Hochschule Esslingen, die in dieser Band ihrer gemeinsamen Leidenschaft für den Jazz frönen.

Den Kontrabass bedient Physikprofessor Rolf „Matscha“ Martin, der viele Jahre im Orchester des Stuttgarter „Theatre-Centers“ in den Kelly-Baracks spielte. Rolf Scherzer, Maschinenbau-Professor, spielt seit 1974 Gitarre und ist Autodidakt. Er kam von der Klassik zur brasilianischen Gitarre und danach über den Flamenco zum Swing. Joachim Berkemer, ebenfalls Professor an der Esslinger Hochschule, bläst seit 35 Jahren Jazztrompete.

Zu den drei Hochschulprofessoren haben sich vor einigen Jahren zwei weitere Musiker gesellt, die gleichwohl als Musiker breite Anerkennung finden. Saxophonist Manfred Bauerle gehört zum Urgestein der Stuttgarter Jazzszene und hat mit zahlreichen Legenden der Jazzgeschichte gespielt. Der Remstäler Pianist Jürgen Gröner hat sich nicht nur als Tastenkünstler, sondern auch als Programmgestalter verschiedener Jazzclubs im Land einen Namen gemacht.

Besetzung:

  • Joachim Berkemer – Trompete, Flügelhorn
  • Manfred Bauerle – Saxophon
  • Rolf Scherzer – Gitarre, Gesang
  • Jürgen Gröner – Piano
  • Rolf Martin – Kontrabass

Swinging Profs

Hardt Stompers

Sonntag, 12.09.2021, ab 11:00 Uhr
Biergarten Schwaneninsel
Eintritt frei

Kommt Zeit, kommt Jazz...
frei nach diesem Motto haben sich ein paar „gestandene Mannsbilder“ im Herbst 1980 zusammengetan um ihrer bis dahin stillen Liebe zum Oldtime Jazz hörbaren Ausdruck zu verleihen.
So entstanden die HARDT STOMPERS – ursprünglich als Lehrerband des Reutlinger Bildungszentrums Nord im Gewandt „Hardt“ - mittlerweile eine Auswahl handverlesener Jazzer von Reutlingen bis Stuttgart und von Pforzheim bis zum Bodensee.

Die Band spielt stilsicher traditionellen Jazz, orientiert sich am klassischen New Orleans Stil in der Art des legendären King Oliver oder des frühen Louis Armstrong, lässt sich klangfarblich auch gern von feiner Nuancierung einer Hot Jazz Combo inspirieren, wenn sie die Besetzung um Gitarre und Kontrabass zu erweitern. Abgerundet von Jazz-Klassikern wird das Repertoire durch karibischen Sound, ein bisschen Klezmer und Standards mit deutschen Texten zur Gute-Laune-Musik

Im Sommer 2014 wurde die Gruppe zum "INTERNATIONALEN DIXIELANDFESTIVAL DRESDEN" eingeladen, um den süddeutschen Dixieland-Jazz zu vertreten. Bei Konzertreisen ins europäische Ausland traten die Reutlinger Jazzer als musikalische Botschafter ihrer Stadt mehrfach in Erscheinung. Attribute wie „begeisternd“, „virtuos“, „Ohrenschmaus“, „hohes spieltechnisches Niveau“ finden sich regelmäßig in Presseberichten zu Auftritten der Gruppe.

Wir Mitglieder der HARDT STOMPERS freuen uns natürlich über die Anerkennung, die unsere Musik findet und möchten mit der unvermindert vorhandenen Spielfreude unsere zahlreichen alten und neuen Fans weiterhin mit gefälligem Oldtime Jazz erfreuen.

Besetzung:

  • Manfred Schütt – Klarinette, Saxophon, Gesang
  • Günter Friedhelm – Kornett, Gesang
  • Wolfgang Schenk – Posaune, Gesang
  • Peter Maisenbacher – Banjo, Gitarre, Gesang
  • Karl-Otto Schmidt – Tuba, Kontrabass
  • Frank Richling – Schlagzeug

Hardt Stompers

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung bei schlechter Witterung ausfallen kann.
Infos erhalten Sie unter www.biergarten-schwaneninsel.de, in den sozialen Medien oder telefonisch unter 07151 98 69 70.